Die Ernährung in besonderen Lebenssituationen - Franks-Laufseite.de - Frank´s Homepage rund ums Laufen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Ernährung in besonderen Lebenssituationen

Ernährung > Bedürfnisse nach Sportart

Die Ernährung in besonderen Lebenssituationen
Beim Sporttreiben unter speziellen klimatischen Bedingungen sind einige Besonderheiten zu beachten:

  • Bei Sonneneinstrahlung (Wassersport, Wintersport, Strandsport) sollten zusätzlich antioxidative Vitamine, insbesondere Provitamin A, eingenommen werden.

  • Bei Kälte (Höhensport) sollte man warme Getränke zu sich nehmen und die Lipidzufuhr (z. B. mit Marzipan) sowie die Gesamtenergiezufuhr erhöhen.

  • Hitze (insbesondere bei gleichzeitig hoher Luftfeuchtigkeit) erfordert eine überdurchschnittliche Zufuhr von Mineralien über die Getränke: Natriumchlorid (Kochsalz) + Kaliumglukonat.

  • Wassersport: Oft vergessen die Schwimmerinnen und Schwimmer, dass sie unter Wasser schwitzen, und achten zu wenig darauf, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, es droht daher eine Dehydration.

  • Extrembedingungen (Expeditionen in kalten Regionen, Aufenthalt im Hochgebirge ...) haben eine starke Erhöhung des Energiebedarfs zur Folge; in solchen Fällen sollte energiereiche Nahrungsmittel, eventuell gar solche auf Lipidbasis, bevorzugt werden.


Gut zu wissen: Essstörungen können bis zu 2/3 gewisser Sportgruppen betreffen. Neben den üblichen Ernährungsfehlern, die denjenigen der Gesamtbevölkerung ähneln (Naschen, etc.), werden auch echte Essstörungen festgestellt, die Magersucht ist dabei bei weitem die häufigste (sie ist unter den Sporttreibenden verbreiteter als unter den Menschen, die keinen Sport treiben).

Sie äussert sich in einer gestörten Wahrnehmung des eigenen Körpers, dem Ausbleiben der Menstruation bei den Frauen, einer extremen Angst vor Gewichtszunahme, einem Gewicht, das mehr als 15% unter demjenigen liegt, das im entsprechenden Alter und bei der entsprechenden Körpergrösse erwartet würde.

Diese Störungen treten insbesondere auf bei:

  • Sportarten, die Gewichtskategorien kennen: Kampfsportarten (Judo, Ringen, etc.), Jockeys u. ä. und wenn der Körper nur wenig Fettmasse aufweisen darf (Ausdauersportarten).

  • Sportarten, bei denen die Ästhetik eine Hauptrolle spielt (Kunstturner/innen, Tänzer/innen, Eiskunstläufer/innen, etc.).


Quelle: Isostar.de




 
Home | Über mich und ... | mein Blog | mein Equipment | mein Gästebuch | mein Lebensgefühl | mein Training | mein Banner zum verlinken | meine Galerie | meine Wettkämpfe | meine Wettkampfergebnisse | Impressum | Info zur Domain | Intern | Sitemap | Suchen | Kontaktformular | Aktuelles aus dem Sport | Bezeichnungen DNF, DNS, etc. | Bücher | CD´s | Definition Jogging | Definition Laufsport | Definition Leichtathletik | Dein Name für Deutschland | Die "sportliche" Stadt Berlin | Dies & Das | Doping im Sport | DVD´s | eBook - Alles rund ums Laufen | Empfehlungen | Ernährung | | Gif´s & Co | | Infos rund um das Thema Laufen | | Kampagnenanzeigen der Deutschen Sporthilfe | Läufersprüche | Lauf- und Trainingsbücher | Laufen mit dem Buggy | Laufen mit dem Hund | Laufen mit Musik | Lauffilme | Laufmusik | Lauftermine | Lauflexikon | Laufschuhlexikon | Laufsoftware | Laufstrecken | Laufsportarten | Lauftagebücher | Laufzeitschriften | Leichtathletiklexikon | Leichtathletik | Lexikon | Links | | Melanies-Duftkerzen.de | | Olympiade | Online-Shop | | | | Rogge-Berlin.de | Sicherheitstipps für Läufer | Soweit die Füße tragen | Sporternährungs- lexikon | Sportlexikon | Sportliche Definitionen | Sportmedizin | Sporttextillexikon | Training | | Versicherungen - für Läufer und Sportler | Wäsche- und Schuhpflege | Web-Shop | Werbepartner | Wikipedia - Themenportal Sport | Wikipedia & Wikipedianer | | | Zeitschriften-Kiosk | Diese Seite drucken | Homepage schließen | Generelle Seitenstruktur
Homepage durchsuchen
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü