Buchstabe N - Franks-Laufseite.de - Frank´s Homepage rund ums Laufen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Buchstabe N

Lexikon

Lerne das richtige Vokabular kennen und verstehen.
Pronation, Laktat, Anaerober Schwellenbereich ... Du verstehst nur Bahnhof? Hier wird Dir geholfen!
Ob zum Angeben bei Deinen Laufkameraden oder zum schnellen Nachschlagen, ich gebe Dir einen kompakten Überblick über das "Fachchinesisch" des Laufsports.

Nahrungsergänzungsmittel (NEM)
Auf Sportlerbedarf abgestimmte Lebensmittel, die alle Vitamine, Mineralien, Kohlenhydrate und sonstige Stoffe enthalten, die man bei Belastung verbraucht, und den Verlust dieser Stoffe kompensieren sollen. Sportdrinks beispielsweise tragen dazu bei, dass der Blutzuckerspiegel während der Belastung konstant bleibt.

Nationale Olympische Komitee für Deutschland
Das Nationale Olympische Komitee für Deutschland (NOK) war von 1949 bis 2006 die Dachorganisation olympischer Sportarten in der Bundesrepublik Deutschland.

Naturalschuh
--> Minimalschuh

Neutralfuß
Normale Fußform (Bild), d.h. Fußlängs- und Quergewölbe sind (vollkommen) intakt. Im Abrollvorgang tritt nur eine natürliche Pronationsbewegung auf, die keiner Korrektur bedarf.

Neutralschuh
Ein Laufschuh, ohne Pronationskontrolle und mit guten Dämpfungseigenschaften für Normalfußläufer.

New Balance
US-Amerikanischer Laufschuhhersteller.
www.newbalance.de

NEWTON
US-Amerikanischer Laufschuhhersteller.
www.newtonrunning.com

NIKE
US-Amerikanischer Laufschuhhersteller.
www.nike.de

Nike+
Der Nike+ Sensor von NIKE wird in einem NIKE+ kompatiblen Laufschuh eingelegt. Jeder Schritt sendet ein Signal, so dass Laufgeschwindigkeit und die zurückgelegte Strecke in Echtzeit auf Dein Apple iPod oder Apple iPhone angezeigt wird.

NIKE Free
Unmittelbares Laufen trotz Schuh – das Geheimnis des NIKE Free!

Laufen wie barfuß! Super natural ride! Hinter diesen Slogans steht das Schuhkonzept des Free: Barfußlaufen stärkt nachgewiesenermaßen Fuß- und Wadenmuskulatur. Da dies aber heutzutage aufgrund äußerer Bedingungen nicht immer möglich ist, vermittelt der NIKE Free ein Barfußgefühl.
Herzstück des Schuhs ist die Sohlenkonstruktion: Tiefe Flexkerben erlauben dem Fuß ein natürliches Abrollverhalten ohne Einschränkungen. Das Obermaterial schützt und stützt den Fuß und trägt sich trotzdem wie eine Socke. Die asymmetrische Schnürung folgt der Anatomie des Fußrückens und minimiert dadurch unangenehme Druckstellen.

Die neue Generation NIKE Free
Seit seinem Debüt im Jahr 2004 hat NIKE den Free kontinuierlich optimiert. Ergebnis dieser stetigen Weiterentwicklung ist jetzt das jüngste Mitglied der Free-Familie, der Free 4.0. Noch mehr Bewegungsflexibilität und ein noch weicheres und stützendes Obermaterial charakterisieren die neue Generation NIKE Free.

Nike Free – die neue Dimension der Freiheit
Die Free sind vielseitig einsetzbar: zum Laufen, im Fitnessstudio oder auch einfach als Alltagsschuh. Extreme Flexibilität und ein unmittelbares Laufgefühl sind dabei die Markenzeichen des Free. Wer ihn trägt spürt sofort, wie er die Muskulatur anspricht – ein leichter Muskelkater ist bei „NIKE Free-Anfängern“ nicht selten und ein Zeichen dafür, dass der Schuh funktioniert.

NIKE Flyknit
Zwei links, zwei rechts, zwei fallenlassen – dieses eher unzulängliche Strickmuster ist beim NIKE Flyknit nicht Vorlage gewesen. Glücklicherweise haben sich die Ingenieure, Programmierer und Schuhdesigner in den NIKE Forschungslabors 4 Jahre lang auf die Suche nach einem viel perfekteren Strickmuster gemacht. Und sie haben es auch gefunden: Laufschuhe aus der NIKE Flyknit-Serie vermitteln ein noch nie dagewesenes Tragegefühl – eigentlich nur vergleichbar mit dem Sitz deiner bequemen Lieblingssocke.

Die NIKE Flyknit-Technologie
Gestrickt und nicht gewebt, dass ist das Geheimnis dieser Modellreihe. Mittels einer Strickmaschine wird das Obermaterial des Schuhs gefertigt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Schuhherstellung fällt bei der Produktion der NIKE Flyknit-Modelle so auch weniger Abfall an, weil es kaum Verschnitt gibt. Die Vorteile der Flyknit-Technologie sind schnell spürbar: Der Schuh sitzt sehr direkt am Fuß und passt sich nach einer kurzen Phase des Eintragens individuell an deinen Fuß an.

Das Obermaterial des NIKE Flyknit ist nahezu nahtlos, sprich: sehr angenehm auf der Haut. Und trotz seiner Leichtigkeit bietet der Schuh ausreichend Halt und Stabilität. Die Atmungsaktivität ergibt sich durch die Stricktechnik von selbst.

Diese Eigenschaften machen die verschiedenen Modelle der NIKE Flyknit-Serie besonders als Wettkampfschuh für Neutralläufer interessant. Allerdings sollte er vor dem Event gut eingelaufen werden, denn durch seine Machart ist das Tragegefühl ein völlig anderes, eben ungewohntes.

Non Marking
Nicht abfärbende Außensohle. Damit ist gewährleistet, dass der Schuh auch auf z. B. Hallenboden keine Streifen hinterlässt, was bei "normalen" Außensohlen der Fall sein kann.

Nordic-Walking
Flottes, zügiges Gehen mit Zuhilfenahme von speziellen Nordic-Walking-Stöcken. Ein guter Ausdauersport und eine Alternative bzw. Vorstufe zum Laufen.

Normalfußläufer
Läufer, die Füße mit normalen (neutralen) Fußgewölbe haben und ein natürliches Pronationsverhalten aufweisen. Normalfüßler berühren beim Laufen zuerst mit der Außenseite der Fersen den Boden, rollen über den Mittelfuß ab und knicken dann leicht nach innen ein. Man nennt das eine „natürliche Pronation“. Nur 25% der Füße haben ein solches Abrollverhalten. Normalfüßler brauchen einen Laufschuh, der eine Balance zwischen Stabilität und Bewegungsfreiheit schafft und über keine oder nur eine geringfügige Pronationsstütze verfügen.




 
Home | Über mich und ... | mein Blog | mein Equipment | mein Gästebuch | mein Lebensgefühl | mein Training | mein Banner zum verlinken | meine Galerie | meine Wettkämpfe | meine Wettkampfergebnisse | Impressum | Info zur Domain | Intern | Sitemap | Suchen | Kontaktformular | Aktuelles aus dem Sport | Bezeichnungen DNF, DNS, etc. | Bücher | CD´s | Definition Jogging | Definition Laufsport | Definition Leichtathletik | Dein Name für Deutschland | Die "sportliche" Stadt Berlin | Dies & Das | Doping im Sport | DVD´s | eBook - Alles rund ums Laufen | Empfehlungen | Ernährung | | Gif´s & Co | | Infos rund um das Thema Laufen | | Kampagnenanzeigen der Deutschen Sporthilfe | Läufersprüche | Lauf- und Trainingsbücher | Laufen mit dem Buggy | Laufen mit dem Hund | Laufen mit Musik | Lauffilme | Laufmusik | Lauftermine | Lauflexikon | Laufschuhlexikon | Laufsoftware | Laufstrecken | Laufsportarten | Lauftagebücher | Laufzeitschriften | Leichtathletiklexikon | Leichtathletik | Lexikon | Links | | Melanies-Duftkerzen.de | | Olympiade | Online-Shop | | | | Rogge-Berlin.de | Sicherheitstipps für Läufer | Soweit die Füße tragen | Sporternährungs- lexikon | Sportlexikon | Sportliche Definitionen | Sportmedizin | Sporttextillexikon | Training | | Versicherungen - für Läufer und Sportler | Wäsche- und Schuhpflege | Web-Shop | Werbepartner | Wikipedia - Themenportal Sport | Wikipedia & Wikipedianer | | | Zeitschriften-Kiosk | Diese Seite drucken | Homepage schließen | Generelle Seitenstruktur
Homepage durchsuchen
Counter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü